Matthäus

Der Abglanz des Vaters kam zu uns

Homilie des heiligen Gregors des Wundertäters zum Fest der Taufe des Herrn. Aus: Hom. 4 in sancta Theophania: PG 10, 1182-1183. Übersetzung: Gero P. Weishaupt.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 7. Januar 2017 um 17:00 Uhr
Jesuskind in der Krippe

Evangelium  Mt 3, 13-17 Als Jesus getauft war, sah er den Geist Gottes wie eine Taube auf sich herabkommen + Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus In jener Zeit 13kam Jesus von Galiläa an den Jordan zu Johannes, um sich von ihm taufen zu lassen. 14Johannes aber wollte es nicht zulassen und sagte zu ihm: Ich […]

Der kostbare Acker

Ein Gastkommentar von Jugendredakteur Joachim Fuhr.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 25. August 2013 um 19:55 Uhr
Betende Hände

Jeder von uns kennt doch das Gleichnis: Das Himmelreich, welches mit einem Schatz verglichen wird, den ein Mann im Acker findet (Mt 13,44). Dort heißt es: „Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem Schatz, der in einem Acker vergraben war. Ein Mann entdeckte ihn, grub ihn aber wieder ein. Und in seiner Freude verkaufte […]