Lumen fidei

Enzyklika ökumenisch offen

Erzbischof Zollitsch kommentiert Lehrschreiben des Papstes.
Erstellt von Radio Vatikan am 6. Juli 2013 um 23:57 Uhr
Erzbischof Dr. Zollitsch

Bonn (kathnews/RV). „Man spĂĽrt das Gespräch mit den Menschen unserer Zeit: Was heiĂźt es heute zu Glauben.“ So kommentiert der Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, die erste Enzyklika von Papst Franziskus. Im Gespräch mit Journalisten in Rom wies er darauf hin, dass der Text eigens betone, wie schwer es heute sei, zu glauben. […]

Das Licht des Glaubens

Die erste Enzyklika von Papst Franziskus.
Erstellt von Radio Vatikan am 5. Juli 2013 um 22:15 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Wer glaubt, sieht: Mit dieser Aussage beginnt Papst Franziskus seine erste Enzyklika. An diesem Freitag hat der Vatikan „Lumen fidei“ vorgestellt. Unser Redaktionsleiter Pater Bernd Hagenkord hat den Text fĂĽr uns gelesen. Nach der Liebe und der Hoffnung nun also die dritte der theologischen Tugenden: Der Glaube. Lange schon war die Enzyklika zu […]

Erste Papstenzyklika kommt am Freitag

Lehrschreiben wird bei Pressekonferenz im Vatikan vorgestellt.
Erstellt von Radio Vatikan am 3. Juli 2013 um 07:43 Uhr

Vatikan (kathnews/RV). Die erste Enzyklika von Papst Franziskus wird am kommenden Freitag veröffentlicht. Sie trägt nach ihren lateinischen Anfangsworten den Titel „Lumen fidei“. Das gab der Vatikan am Montag bekannt. Das Lehrschreiben wird im Vatikan bei einer Pressekonferenz von den Präfekten der Bischofskongregation und der Glaubenskongregation, Kardinal Marc Ouellet und Erzbischof Gerhard Ludwig MĂĽlller, sowie […]