Sonderausstellung

Aachen ehrt Karl V.

Drei Sonderausstellungen anlässlich des 500.  Jahrestages der Krönung Karls V. in Aachen am 23. Oktober 1520. Eine dieser Sonderausstellungen ist Albrecht Dürer gewidmet. Von Gero P. Weishaupt
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 30. September 2020 um 18:17 Uhr

Schon seit dem Mittelalter zieren Figuren von Königen und Kaisern die beeindruckende Fassade des Aachener Rathauses. Im Zuge der Barockisierung der Fassade im 18. Jahrhundert verschwanden sie.  Erst der dem Historismus zugewandte Friedrich Wilhelm IV. von PreuĂźen (Aachen gehörte fĂĽr 100 Jahre – seit dem Wiener Kongress 1815 bis zum Ende der deutsch-preuĂźischen Monarchie 1918 […]