Kirchengeschichte

Verrat, Intrigen, Nachrichtensammeln

Ulrich Nersingers „Schattenkrieg im Haus des Herrn“ gibt Einblicke in ein besonderes Kapitel der Kirchengeschichte.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 27. April 2021 um 07:48 Uhr

Spionage ist so alt wie die Menschheit. Das hat auch die Katholische Kirche im Laufe ihrer Geschichte oft erfahren. Schon ihr GrĂĽnder wurde um 30 Silberlinge an seine Gegner verraten, weil er der herrschenden Elite unbequem war. So war und ist auch die Kirche immer wieder Zielscheibe geheimdienstlicher Operationen. Kein Wunder! Mit ihrem weltumspannenden Netz […]

„Einmal Canossa und zurück“

Ulrich Nersinger legt neues Buch im Sankt Ulrich Verlag vor.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 23. Februar 2011 um 19:14 Uhr

Augsburg (kathnews/pr). Geschichten zum Lachen, Schmunzeln und Nachdenken. Neues Buch versammelt Anekdotisches aus der Kirchengeschichte. 2000 Jahre Kirchengeschichte – ist das nicht etwas GroĂźes, Schweres, Ehrfurchtgebietendes? Nicht nur, findet der Theologe und Journalist Ulrich Nersinger. Auch allerlei Kurioses hat sich in diesen zwei Jahrtausenden zugetragen, Anekdoten, die es sich lohnt, wiederzugeben. Eine beachtliche Sammlung davon […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung