Weisner

Primitive Gegenreaktion von „Wir sind Kirche“ in Deutschland – Vorsitzender hetzt gegen Rom

Christian Weisner bestätigt Bruch mit römisch-katholischer Lehre.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 23. Mai 2014 um 00:38 Uhr
Reichstag in Berlin

Berlin (kathnews/KNA). Der Vorsitzende der katholischen Reformbewegung „Wir sind Kirche“ in Deutschland, Christian Weisner, kritisiert die Exkommunikation der österreichischen Vorsitzenden Martha Heizer. „Das vermeintliche schwere Vergehen, das Martha Heizer vorgeworfen wird, begehen täglich auf der Welt Hunderte von katholischen Gruppen“, sagte Weisner der Zeitung „Die Welt“ (Freitag). Es sei Folge des Priestermangels, dass Gläubige auch […]