Pastoralkonzil

Der „Synodale Weg“ erinnert an das „Pastoralkonzil“ in den Niederlanden

Niederländischer Koadjutor hofft und betet, dass es in Kirche in Deutschland zu keiner Spaltung kommt
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 17. September 2019 um 18:11 Uhr
Petersdom

Haarlem/Amsterdam (kathnews). Der Koadjutor des niederländischen Bistums Haarlem-Amsterdam, Msgr. Dr. Jan Hendriks, sieht eine Ă„hnlichkeit zwischen dem „Synodalen Weg“ der Kirche in Deutschland und dem „Pastoralkonzil“, das Anfang der 70er Jahre in den Niederlanden abgehalten worden ist. Das schreibt er in seinem lateinischen Beitrag der Seite „Quid Novi“ auf seiner Homepage „Arsacal“. „Es sind dieselben […]

Regeln fĂĽr die Interpretation des Zweiten Vatikanischen Konzils

Mit der richtigen Interpretation steht und fällt die Umsetzung des Zweiten Vatikanischen Konzils.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 7. Dezember 2015 um 20:42 Uhr
Petersdom

Von Gero P. Weishaupt: Anlässlich des fĂĽnfzigsten Jahrstages des Abschlusses des Zweiten Vatikanishen Konzils am 8. Dezember 1965 ist es angebracht, sich die Regeln fĂĽr dessen Interpretation, mit dem seine Umsetzung steht und fehlt, in Erinnerung zu rufen. Am 6. März 1964 legt die Theologische Kommission des Zweiten Vatikanischen Konzils, deren Präsident der Präfekt des […]