Hendriks

Fake News ĂĽber Messfeiern im Petersdom in Rom

Niederländischer Bischof berichtet auf seiner Homepage über andere Erfahrungen mit "Privatmessen" im Petersdom.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 23. September 2021 um 10:59 Uhr
Petersdom

Haarlem/Amsterdam (kathnews/Arsacal). Bischof Dr. Jan Hendriks, selber renommierter Kirchenrechtler und Richter an der Apostolischen Signatur in Rom, war vergangene Tage in Rom und hat auch die heilige Messe in St. Peter gefeiert. Was er dort erlebt hat, berichtet er auf seine Homepage. Die Ăśbersetzung des niederländischen Textes folgt hier: „In den letzten Monaten wurde in […]

Firmlinge sollen WaffenrĂĽstung anlegen

Niederländischer Weihbischof spendete Firmung in der klassischen Form des Römischen Ritus.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 2. November 2014 um 22:25 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Amsterdam (kathnews). Der Weihbischof des niederländischen Bistums Haarlem-Amsterdam, Msgr. Dr. Jan Hendriks, hat am Sonntag, dem 2. November, in der St. Agneskirche in Amsterdam das Sakrament der Firmung verschiedenen Erwachsenen gespendet. Die Firmspendung fand in der klassischen Form des Römischen Ritus (auch „auĂźerordentliche Form“ genannt) statt. Da in der klassischen Form des Römischen Ritus Allerseelen montags gefeiert wird, wenn […]

Papst ernennt Kirchenrechtler zum Weihbischof

Mgr. Dr. Jan Hendriks empfängt Bischofsweihe im Dezember.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 26. Oktober 2011 um 20:27 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan/Haarlem (kathnews). Papst Benedikt XVI. hat den namhaften niederländischen Kirchenrechtler Mgr. Dr. Jan Hendriks zum Weihbischof des Bistums Haarlem-Amsterdam ernannt. Mit ihm wird ein dritter Kirchenrechtler Mitglied der Niederländischen Bischofskonferenz. Kirchenrechtler und Latinist Jan Hendriks (geb. 1954) ist Priester des Bistums Rotterdam. Nach dem Abitur an einem altsprachlichen Gymnasium studierte er zunächst Theologie in Amsterdam. […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung