heiliger Ambrosius

Ambrosius: Durch die Taufe empfangen wir das Licht des ewigen Lebens

Homilie des heiligen Ambrosius zum Evangelium des 4. Fastensonntages nach der sogenannten ordentlichen Form des Römischen Ritus. Text: Epistula 80, 1-6; PL 1-6, 1336-1338. Übersetzung aus dem Lateinischen: Gero P. Weishaupt.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 25. März 2017 um 12:08 Uhr
Taufbecken

Aus dem heiligen Evangelium nach Johannes (Joh 9, 1-41) In jener Zeit 1sah Jesus einen Mann, der seit seiner Geburt blind war. 2Da fragten ihn seine JĂĽnger: Rabbi, wer hat gesĂĽndigt? Er selbst? Ober haben seine Eltern gesĂĽndigt, so dass er blind geboren wurde? 3Jesus antwortete: Weder er noch seine Eltern haben gesĂĽndigt, sondern das […]