Gastmahl

Ein Gastmahl gehört nicht in die Kirche!

3-Gänge-Menü in Gotteshaus serviert.
Erstellt von Felizitas KĂĽble am 5. Januar 2014 um 16:21 Uhr
Kreuzigung Christi

MĂĽnster (kathnews/CF). In Hiltrup, einem Vorort der westfälischen Metropole MĂĽnster, wurden Mitte November vorigen Jahres 80 eingeladene Gäste in einer uralten Kirche mit einem 3-Gänge-MenĂĽ bewirtet. Dieser ungewöhnliche, ja skandalöse Vorgang wurde von der Regionalzeitung „Westfälische Nachrichten” (WN) und noch mehr vom Bistumsblatt „Kirche und Leben” (KuL) nicht nur völlig unkritisch, sondern sogar ausgesprochen positiv […]