Kelch

Das opferfreudige Herz Jesu

Der Kelch des Leidens schenkt ewiges Leben.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 14. Mai 2013 um 16:17 Uhr
Kelch

┬╗Jesus brachte mit Freude alle Opfer, selbst das seines Lebens auf dem Altare des Kreuzes f├╝r die unsterblichen Seelen, weil er sie ├╝ber alles liebt und sie auf jeden Fall retten will. Die Opferfreudigkeit seines Heiligsten Herzen zeigt uns der g├Âttliche Heiland vornehmlich in den Stunden der qualvollsten Todesangst am ├ľlberg. Er sieht sich beladen […]

Warum keine Kelch-Kommunion f├╝r Laien?

Kommentar von Felizitas K├╝ble, Leiterin des Christoferuswerks in M├╝nster.
Erstellt von Felizitas K├╝ble am 9. April 2013 um 15:15 Uhr
Kelch

Unter Katholiken ist es ├╝blich, da├č sie allein die hl. Hostie empfangen, ohne da├č ihnen der Kelch gereicht wird, wobei der sog. ÔÇťLaienkelchÔÇŁ nicht grunds├Ątzlich verboten, aber auch nicht der Regelfall ist. Zu besonderen Anl├Ąssen kann die Kelchkommunion gereicht werden, z.B. bei Trauungen oder Exerzitien. Zudem hat die Kirche mitunter auch ganzen Gruppierungen eine Ausnahmeregelung […]