Mond

„Ehre sei Gott in der Höhe“. Papst Paul VI. und die Erforschung des Mondes

Der neue selige Pontifex zeigte sich dem technischen Fortschritt gegenĂĽber aufgeschlossen, setzte ihn aber stets in Bezug zum Glauben.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 18. Oktober 2014 um 21:38 Uhr
Vaticanum II, Papst Paul VI.

Von Ulrich Nersinger: Das NASA-Programm zur Erforschung des Mondes verfolgte Papst Paul VI. mit groĂźem Interesse. Zu Beginn des Jahres 1969 besuchte Captain Frank Borman, der Kommandant von Apollo VIII, auf Einladung der Päpstlichen Akademie der Wissenschaften Rom, wo er Vorlesungen ĂĽber das Raumfahrtprogramm der USA hielt. Am 15. Februar hatten sich in der Aula […]