Kolpingwerk

Stärkung der sozialen Selbstverwaltung gefordert

Tagung des Kolpingwerkes verabschiedet Eckpunkte zur Reform der sozialen Selbstverwaltung.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 10. Mai 2014 um 09:31 Uhr

Köln (kathnews/Kolpingwerk). Ăśber die anstehenden Ă„nderungen in der sozialen Selbstverwaltung, insbesondere ĂĽber die Neugestaltung der Sozialwahlen, haben 50 Teilnehmende einer sozialpolitischen Fachtagung des Kolpingwerkes Deutschland beraten. Das Fazit lautete: Sowohl in der Renten-, Kranken- und Unfallversicherung sollen die Rechte der Selbstverwaltung gestärkt, gleichzeitig soll aber auch deren Modernisierung vorangetrieben werden. Sollten bei den Wahlen zu […]