Kasachstan

Stellungnahme der Bischöfe von Kasachstan zu „Amoris laetitia“

Am 31. Dezember 2017, dem Sonntag der Heiligen Familie, veröffentlichten die Bischöfe von Kasachstan eine Stellungnahme zur unverĂ€nderlichen Wahrheit der Ehe. Den folgenden  deutschen Text der Stellungnahme verfaßte Weihbischof Athanasius Schneider, einer der Unterzeichner der Stellungnahme, die Kathnews dokumentiert.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 2. Januar 2018 um 11:30 Uhr
Hochzeitsbank

Nach der Veröffentlichung der Apostolischen Exhortation “Amoris laetitia” (2016) haben verschiedene Bischöfe auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene AusfĂŒhrungsnormen erlassen bezĂŒglich der sakramentalen Disziplin jener GlĂ€ubigen – “Wiederverheirate Geschiedene” genannt -, welche, obwohl deren Ehegatte, mit welchem sie durch das sakramentale Eheband verbunden sind, noch lebt, dennoch eine dauerhafte Lebensgemeinschaft more uxorio mit einer Person eingegangen sind, […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. DatenschutzerklÀrung