FAZ

„Pille danach” – Nicht nur VerhĂĽtung – auch Abtreibung!

Universität meldet erhebliche Zweifel an Wirkung der Substanz Ulipristal.
Erstellt von Felizitas Küble am 23. März 2014 um 09:28 Uhr
Menschlicher Embryo

Padua (kathnews/CF). Unter dem Titel „Zweifelhaftes VerhĂĽtungsmittel – Was tut die „Pille danach“?” veröffentlichte FAZ-online am 21. März 2014 einen bemerkenswerten Artikel von Martina Lenzen-Schulte. Dabei geht es vor allem um die Wirkungsweise von Ulipristal, jener jĂĽngeren Variante der Pille-danach, von der in der öffentlichen Debatte gerne behauptet wird, sie beinhalte angeblich keine nidationshemmenden (frĂĽhabtreibenden) […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung