DOK

Wenn die Schwestern und Br├╝der sich verabschieden

Was aus Klosterbauten ohne Orden in Zukunft werden soll. Von Barbara Just (KNA).
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 8. Mai 2014 um 14:45 Uhr

M├╝nchen (kathnews/KNA). In W├╝rzburg geben die Kapuziner nach 260 Jahren die Seelsorge am K├Ąppele auf, in Beuerberg nehmen die letzten 14 Schwestern Abschied. Das Ordensleben wandert aus der Klausur ins Altenheim aus. Noch gibt es in Deutschland fast 24.000 Ordensmitglieder, Tendenz stark sinkend mangels Eintritten. So sehen sich immer mehr Gemeinschaften damit konfrontiert, Kl├Âster zuschlie├čen. […]

Schlagw├Ârter: , , , , ,