bonifatius.tv

200 Jahre Gendarmen des Papstes

Der Vatikanist Ulrich Nersinger erläutert die Geschichte der Ordnungshüter des Vatikans.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 20. September 2016 um 21:55 Uhr
Papst Franziskus und Ulrich Nersinger

Rom/Eschweiler (kathnews). In diesen Tagen feiert das vatikanische Gendarmeriekorps seine GrĂĽndung vor 200 Jahren. Im Juli 1816 hatte es Papst Pius VII. (1800 – 1823) unter der Bezeichnung „Korps der Päpstlichen Karabinieri“ aus der Taufe gehoben. Am Sonntag zelebrierte der Heilige Vater in Anwesenheit seiner Gendarmen in St. Peter einen feierlichen Dankgottesdienst, bei der er […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung