Patrona Bavariae

1. Mai – „Patrona Bavariae“

Bayern feiert seine Schutzfrau.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 1. Mai 2015 um 06:20 Uhr
Frauenkirche in München

Als der heilige Korbinian um das Jahr 724 nach Freising kam, stand auf dem Burgberg bereits eine Marienkirche, erbaut wohl vom Herzog, geweiht dem Fest Maria Geburt (8. September). In ihr feierte Korbinian Gottesdienst, hier wurde er zunächst begraben. 739 wurde diese Marienkirche Kathedrale des neu gegründeten Bistums Freising. Sie ist die Keimzelle des heutigen […]