Handy

Erhebet die Herzen, nicht die Handys

Papst Franziskus widmet seine kommenden Mittwochsaudienzen der Liturgischen Bildung, die unablĂ€ssig sei fĂŒr wirkliche Erneuerung.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 8. November 2017 um 17:25 Uhr
Alte Messe

Vatikan (kathnews). Die Unsitte, bei der heiligen Messe Handys zu gebrauchen, beklagte Papst Franziskus bei der heutigen Katechese anlĂ€sslich der Mittwochaudienz. „Die Handy zĂŒcken statt die Herzen erheben“, sei wirklich „hĂ€sslich“, sagte der Papst laut Radio Vatikan den auf dem Petersplatz Versammelten. „Schließlich rufe der Priester die GlĂ€ubigen vor dem Hochgebet auf: ‚Erhebet die Herzen!‘“ […]

Schlagwörter: , , ,