Havanna

„Kuba und die Welt brauchen Veränderungen“

Der Papst in Havanna.
Erstellt von Radio Vatikan am 29. März 2012 um 12:11 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Havanna (kathnews/RV). Um die 300.000 Menschen – andere Schätzungen liegen deutlich höher – fĂĽllten die „Placa de la Revolucion“, unter einem riesigen Che-Guevara-Porträt. In der ersten Reihe: Präsident Raul Castro und einige Spitzenvertreter des Regimes. Beherrschende Farbe war aber nicht grĂĽn, wie sonst bei Parteiveranstaltungen hier, sondern das Violett der Fastenzeit. BrĂĽtende Sonne, dafĂĽr aber […]