Dekan

Übersetzungsfehler sorgte fĂŒr Aufregung

Der Dekan der Rota sagte, dass Papst Franziskus gerade nicht die KardinalswĂŒrde entziehen wĂŒrde.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 1. Dezember 2016 um 20:47 Uhr

Von Joseph Spindelböck (kathnews/stjosef.at). Das spanische Internetportal „Religion Confidencial“ verbreitete am 29.11.2016 die Meldung, der Dekan der Römischen Rota, Pio Vito Pinto, habe bei einem Vortrag die KardinĂ€le Burke, BrandmĂŒller, Meisner (siehe Foto) und Caffarra scharf kritisiert, weil diese fĂŒnf „dubia“ (Anfragen in Form von Zweifeln) an Papst Franziskus vorgebracht haben, in denen es um […]