Norwegen: Lutherische Kirche traut jetzt auch Homosexuelle

Eigene kirchliche Zeremonie fĂĽr 2017 geplant.
Erstellt von Radio Vatikan am 18. April 2016 um 22:35 Uhr
Nidarosdomen, Trondheim

Trondheim (kathnews/RV/pm). Die evangelisch-lutherische Kirche in dem Land hat sich dafĂĽr entschieden, in Zukunft auch homosexuelle Paare zu trauen. Die Generalsynode der Norwegischen Kirche nahm den Vorschlag am Montag in Trondheim mit 88 von 115 Stimmen an. Bis Januar 2017 soll nun eine angepasste Liturgie erarbeitet werden. Geplant sei eine eigene kirchliche Zeremonie fĂĽr Homosexuelle, berichten norwegische Medien. Knapp drei Viertel der rund fĂĽnf Millionen Einwohner Norwegens sind Mitglieder der Norwegischen Kirche. Der norwegische Staat erkennt gleichgeschlechtliche Paare juristisch seit 2009 an.

Foto: Nidarosdomen, Trondheim – Bildquelle: Eikern/Wikipedia