Bundesversammlung „Netzwerk katholischer Priester“

Apostolischer Nuntius von Deutschland, Erzbischof Dr. Jean-Claude PĂ©risset, erwartet.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 31. Juli 2012 um 13:29 Uhr
Priesterkragen

Herzogenrath/Schmerlenbach (kathnews). Das Netzwerk katholischer Priester lädt alle interessierten Priester und Diakone die den Zielen der Vereinigung nahe stehen zur diesjährigen Bundesversammlung am 17./18. Oktober 2012 nach Schmerlenbach ein. Die Versammlung findet im Tagungszentrum Schmerlenbach (Bistum Würzburg) statt. Neben dem üblichen Austausch zum Kennenlernen wird man am ersten Tag mit dem Apostolischen Nuntius von Deutschland, Erzbischof Dr. Jean-Claude Périsset, ins Gespräch kommen. Erörtert wird die Thematik, wie man unter den heutigen Begebenheiten als Priester bzw. Diakon papst- und lehramtstreu seinen Dienst tun kann. Am zweiten Tag ist der Chefredakteur der Tagespost, Herr Markus Reder, zu Gast. Des Weiteren wird ein praxisbezogener Erfahrungsaustausch stattfinden. Die Teilnehmer werden gebeten persönliche Anregungen beizutragen oder entsprechendes Material mitzubringen.

Nachstehend lesen Sie das Programm:

Mittwoch, 17.10.2012

13.00 Uhr Anreise

13.30 Uhr Kaffee

14.00 Uhr Vorstellungsrunde

15.30 Uhr Pause

16.00 Uhr Referat von Erzbischof Dr. Jean-Claude Périsset (Apostolischer Nuntius von Deutschland): „Wie kann man unter den heutigen Begebenheiten als Priester bzw. Diakon papst- und lehramtstreu seinen Dienst tun?“, anschließendes Gespräch

18.00 Uhr Vesper

18.30 Uhr Abendessen

20.00 Uhr Konveniat

Donnerstag, 18.10.2012

07.00 Hl. Messe

08.00 Uhr Laudes

08.15 Uhr FrĂĽhstĂĽck

09.15 Uhr Gespräch mit Chefredakteur Markus Reder (Die Tagespost) über „Möglichkeiten und Grenzen katholischer Pressearbeit“

10.45 Uhr Pause

11.15 Uhr Abschlussrunde

12.00 Uhr Angelus, anschl. Mittagessen, danach Abreise

Das Anmeldeformular zur Bundesversammlung ist auf der Homepage des Netzwerkes katholischer Priester www.priesternetzwerk.net unter dem Punkt „Aktuelles“ bereitgestellt.

Foto: Priesterkragen – Bildquelle: B. Greschner, kathnews