Maria 1.0 zu Besuch beim Apostolischen Nuntius

Erzbischof Dr. Nikola Eterović ermutigte Maria 1.0 weiterzumachen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 28. Februar 2022 um 18:55 Uhr
Reichstag in Berlin

Eichstätt/Berlin (kathnews). Eine Delegation von Maria 1.0 war heute zu Besuch beim Apostolischen Nuntius in Berlin, Erzbischof Dr. Nikola Eterović. Das berichtet die Initiative in einer heutige Pressemitteilung. Die Delegation stellte dem Nuntius die Initiative vor und sprach mit ihm ĂĽber die aktuelle Lage der katholischen Kirche in Deutschland. Der Nuntius habe die Arbeit von Maria 1.0 gelobt. „Die katholische Kirche in Deutschland braucht die UntertĂĽtzung durch Laien“, so der Erzbischof, der die Initiative Maria 1.0 ermutigte, ihre Arbeit fortzusetzen.

Foto: Reichstag in Berlin – Bildquelle: Michael J. Zirbes

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung