„Macht hoch die Tür“ – 1. Türchen

Der Kathnews-Adventskalender 2020.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 1. Dezember 2020 um 07:30 Uhr
Weihnachtsgeschenke

„Wenn jemand euch ein Angebot macht und euch sagt, ihr braucht die Geschichte nicht zu beachten, den Erfahrungsschatz der Alten nicht zu beherzigen und könnt all das missachten, was Vergangenheit ist, und ihr sollt nur auf die Zukunft schauen, die er euch bietet, wäre das nicht eine einfache Art, euch mit seinem Angebot anzuziehen, um euch nur das tun zu lassen, was er euch sagt? Dieser Jemand benötigt euch leer, entwurzelt, gegenüber allem misstrauisch, damit ihr nur seinen Versprechen vertraut und euch seinen Plänen unterwerft“ (Papst Franziskus, Enzyklika Fratelli tutti, Nr. 13, zunächst an die Jugend gewandt).

Der Heilige Vater bestätigt hier den Wert, den Halt und die Verbindlichkeit der Tradition, die über ein reines Geschichtsbewusstsein weit hinausgeht und auch bloße Kontinuität übersteigt. Advent ist Zeit der Verheißung, des Vertrauens und der Hoffnung, Zeit der Verwurzelung. Traditionstreue in der Kirche ist nicht unverbindliche Vorliebe, sondern adventliche Haltung, sogar über den alljährlichen Advent hinaus.

Foto: Weihnachtsgeschenke – Bildquelle: Sigismund von Dobschütz

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung