Kirche Tschechiens ist Gast auf Katholikentag

Bischof Voderholzer sagt Nachbarland einen besonderen Platz zu.
Erstellt von Radio Vatikan am 1. Februar 2013 um 22:09 Uhr
Regensburger Dom

Regensburg (kathnews/RV). Die Kirche Tschechiens wird auf dem Katholikentag in Regensburg einen besonderen Platz bekommen. Das sagte der neue Bischof von Regensburg, Rudolf Voderholzer, zum Abschluss der Frühjahrstagung der Freisinger Bischofskonferenz in Waldsassen. Zu der Tagung waren auch Bischöfe aus dem Nachbarlang eingeladen gewesen, allen voran der Prager Erzbischof, Kardinal Dominik Duka. Das Bistum Regensburg grenzt an die tschechischen Bistümer Pilsen und Budweis. Sie sind Suffragan-Bistümer des Erzbistums Prag.

Foto: Regensburger Dom – Bildquelle: Omnidoom 999 / Wikipedia