Ex-Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger neuer US-Botschafter am Heiligen Stuhl?

Papst empfängt den österreichischen Schauspieler und Politiker bei Generalaudienz.
Erstellt von Radio Vatikan am 26. Januar 2017 um 09:10 Uhr
Audienzhalle

Vatikan (kathnews/RV). Der österreichische Schauspieler und Politiker Arnold Schwarzenegger saß am Mittwoch bei der Generalaudienz mit Papst Franziskus in der ersten Reihe. Internationale Medien spekulieren, der 69-jährige Katholik und Ex-Hollywood-Star könnte neuer US-Botschafter am Heiligen Stuhl werden. Schwarzenegger wirkte 2003 bis 2011 als Gouverneur Kaliforniens. Nach dem Machtwechsel in den USA ist es an Präsident Donald Trump, eine Reihe neuer Botschafter zu ernennen, darunter auch jenen beim Heiligen Stuhl. Die „steirische Eiche“, wie Österreicher den Terminator-Darsteller gerne nennen, würde Ken Hackett ablösen, den bisherigen US-Vertreter beim Vatikan, der seinen Dienstort bereits verlassen hat. Schwarzenegger kam in Begleitung seiner Lebensgefährtin Heather Milligan in die vatikanische Audienzhalle.

Foto: Audienzhalle – Bildquelle: Kathnews