Christmette im außerordentlichen Usus

Petrusbruderschaft feiert heilige Messe in Unterperfuß bei Innsbruck.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 19. Dezember 2012 um 14:24 Uhr
Alte Messe

Unterperfuß (kathnews). Am Heiligen Abend findet um 23:00 Uhr in der Filialkirche St. Katharina in Unterperfuß bei Innsbruck zunächst eine Krippenfeier und anschließend eine Christmette im außerordentlichen Usus des Römischen Ritus statt, die ein Priester der Priesterbruderschaft St. Petrus feiern wird. Alle sind sehr herzlich eingeladen, diesen stimmungsvollen Gottesdienst mitzufeiern und den Heiligen Abend so zu erleben, wie ihre Großeltern und Vorfahren ihn kannten und wie er vielleicht noch aus eigenen Kindertagen in Erinnerung ist. Benedikt XVI. hat diese Gestalt der Liturgie der ganzen Kirche wiedergeschenkt, damit sie wiederum und weiterhin Vorbild und Maßstab des Gottesdienstes der Kirche sei.

Foto: Alte Messe – Bildquelle: PMT