„Auf Petrus baut Christus die Kirche“

Heiliger Vater betet Angelus zum Patronatsfest.
Erstellt von Radio Vatikan am 29. Juni 2012 um 20:35 Uhr

Vatikan (kathnews/RV). Nach dem Gottesdienst zum römischen Patronatsfest betete der Papst das Mittagsgebet. Tausende Gäste und Pilger waren anwesend, unter ihnen auch eine große Gruppe aus Berlin. Die Pilger aus dem Erzbistum der deutschen Hauptstadt waren zur Überreichung des Palliums an ihren Erzbischof nach Rom gekommen. Ihnen und den anderen Gästen deutscher Sprache sagte der Papst:

„Der Dienst für Jesus beginnt damit, dass man ihn als den Herrn bezeugt. „Du bist der Messias, der Sohn des lebendigen Gottes“ (Mt 16,16), bekennt Petrus im Kreis der Jünger. Auf Petrus und sein Bekenntnis baut Christus die Kirche. In Einheit mit dem Nachfolger des Petrus wollen die neuen Erzbischöfe und alle Bischöfe mutig für den Glauben an den Herrn eintreten. Unterstützt die Hirten der Kirche mit einem lebendigen Glauben und mit eurem Gebet und betet auch für mich und meinen Petrusdienst. Gesegneten Festtag!“

Foto: Papst Benedikt XVI. – Bildquelle: Andreas Gehrmann