Anmeldung für Internet-Adventskalender jetzt möglich

Online-Kirche St. Bonifatius bietet täglichen Glaubensimpuls per Email an.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 26. November 2013 um 12:28 Uhr
Adventskranz

Funcity (kathnews). Auch in diesem Jahr geht der kostenlose Email-Adventskalender der Internetkirche St. Bonifatius an den Start. Unter dem Motto „Advent ist…“ soll die Vorbereitungszeit auf Weihnachten diesmal aus ganz persönlicher Sichtweise beleuchtet werden. Das Gotteshaus St. Bonifatius ist online in der Stadt „Funcity“ anzutreffen und bietet dort den Besuchern eine reale Seelsorge via Internet. Der diesjährige Adventskalender ist bereits die 11. Auflage seiner Art. Im vergangenen Jahr hatten rund 2.500 Personen aus ganz Deutschland sowie aus dem Ausland die morgendliche Email mit einem adventlichen Impuls für den Tag erhalten.

„Neben der klassischen E-Mail-Variante werden wir die Türchen auch über die großen sozialen Netzwerke, per twitter und natürlich auf St.-Bonifatius-Funcity und in Funcity verbreiten, damit möglichst viele Menschen den kleinen frischen morgendlichen Impuls, der Tag für Tag bewegt und innerlich beweglich machen soll, lesen können“, sind sich die Kalendermacher Rainer Gelhot und Norbert Lübke einig. Die Abonnenten erhalten täglich ein ansprechendes Bild und ein Bibelzitat zur Hinführung auf das Weihnachtsfest. Eine Anmeldung zum Adventskalender ist über die Homepage des Anbieters möglich. „Das Angebot ist kostenlos und die Adressen werden auch nicht weitergegeben“, so Lübke auf der Internetseite des Bonifatiuswerks. Rainer Gelhot und Norbert Lübke arbeiten seit mehr als zehn Jahren in der Internetseelsorge und haben bereits unzählige Mail-Aktionen gestaltet und geschrieben.

Foto: Adventskranz – Bildquelle: SolLuna/Wikipedia