Das Herz unseres Königs

Lasst uns Diener der Wahrheit sein!
Erstellt von kathnews-Redaktion am 11. Mai 2013 um 15:13 Uhr
Heiligstes Herz Jesu

»Jesus ist der König der Könige. Sein Reich ist nicht von dieser Welt. „Gott ist die Liebe (1 Joh 4,8) und das Reich Gottes ist seine Liebe, sein Herz. „Christus muss herrschen!“ (1 Kor 15,25). Die Liebe des göttlichen Herzens muss die Herzen aller Menschen erfüllen, alle Menschen müssen die Liebe des göttlichen Herzens anerkennen, das heißt Christus als ihren König ausrufen. Der göttliche Heiland wünscht es so, er lädt einen jeden ein, in dem er sagt: „Gib mir dein Herz!“ (Spr 23). „Und wer meine Worte hat und sie hält, der ist’s, der mich liebt“ (Joh 14,21). Der also ist es, der Christus als König in Wahrheit dient. Der heilige Vater hat das Königtum Christi ausgerufen und zu Ehren des Königs Christi ein eigenes Fest eingesetzt. Ernstlich müssen alle Herz-Jesu-Verehrer bestrebt sein, das Reich Christi durch Liebe auszubreiten und zu befestigen, damit Friede werde.«

Textquelle: Kalender mit tridentinischem Heortologium 2012, Franziska-Verlag, [„Heilige Dein Tagewerk“; Kurze geistliche Lesungen für alle Tage des Jahres von D. W. Mut; Juni Herz Jesu-Verehrung; St. Joseph-Verlag, Reimlingen, Schwaben; Imprimatur 1933.]

Foto: Heiligstes Herz Jesu – Bildquelle: Kathnews