Weltwoche der Mission im Zeichen von Rio

„Gehet hin und lehret alle Völker”.
Erstellt von Radio Vatikan am 11. September 2012 um 08:09 Uhr
Logo Weltjugendtag 2013

Vatikan (kathnews/RV). „Gehet hin und lehret alle Völker”: Unter diesem Thema, das von Papst Benedikt XVI. auch für den Weltjugendtag in Rio de Janeiro gewählt worden ist, wird in der Woche vom kommenden 14. bis 21. Oktober die Weltwoche der Mission stattfinden. Sie wird vom Päpstlichen Missionsrat organisiert, wie aus einer Pressemitteilung von diesem Samstag hervorgeht, und solle die Möglichkeit einer großen Bewegung der Solidarität finanzieller und spiritueller Art für die 1035 ärmsten Diözesen des Planeten bieten. Außerdem werden bei der Missionswoche die großen weltkirchlichen Ereignisse, die aktuell anstehen, Eingang finden: Das Jahr des Glaubens, der 150. Todestag von Pauline Jaricot, Gründerin der „Propaganda Fide“, die dem Päpstlichen Missionsrat zugrunde liegt, die Bischofssynode zur Neuevangelisierung, die im Vatikan stattfinden wird, sowie den 170. Jahrestag der Kindermission.

Foto: Logo Weltjugentag 2013 – Bildquelle: www.weltjugendtag.de