Sechs Nichteuropäer als neue Kardinäle

Kardinalserhebungen durch Papst Benedikt XVI. am Samstag.
Erstellt von Radio Vatikan am 23. November 2012 um 23:26 Uhr

Vatikan (kathnews/RV). Zahlreiche prominente Vertreter aus der Weltkirche und der Politik nehmen am Wochenende an den Kardinalserhebungen im Vatikan teil. Unter den Gästen werden sich auch der Prager Erzbischof Kardinal Dominik Duka sowie der libanesische Staatspräsident Michel Sleiman befinden. Sleiman traf den Papst bereits an diesem Freitag für ein kurzes Gespräch, wobei er nach Medienberichten auch auf die Lage im Nahen Osten eingehen wollte. Papst Benedikt XVI. schafft am Samstag sechs neue Kardinäle, unter ihnen der in Beirut residierende maronitische Patriarch Bechara Boutros Rai. Am Sonntag feiert er dann gemeinsam mit den Neukardinälen, die alle Nichteuropäer sind, eine Messe.

Foto: Kardinalsbirett – Bildquelle: Dieter Philippi