Rudolf Voderholzer neuer Bischof von Regensburg

Bischöfliches Ordinariat lädt zur außerordentlichen Pressekonferenz.
Erstellt von Andreas Gehrmann am 5. Dezember 2012 um 20:55 Uhr
Regensburger Dom

Regensburg (kathnews). „Der Nachfolger für den Regensburger Bischof Gerhard Ludwig Müller steht fest“, berichtet sueddeutsche.de am heutigen Abend. Das bischöfliche Ordinariat habe für diesen Donnerstag zu einer außerordentlichen Pressekonferenz mit Diözesanadministrator Wilhelm Gegenfurtner eingeladen. Dies sei ein Indiz dafür, dass sich der Vatikan entschieden habe, wer den derzeit vakanten Bischofsitz übernehmen soll. Dem Bericht zufolge soll es sich um den 53-jährigen Trierer Theologie-Professor Rudolf Voderholzer handeln, ein langjähriger Vertrauter von Erzbischof Gerhard Ludwig Müller. Voderholzer ist gebürtiger Münchener und lehrt seit 2005 Dogmatik in Trier. Zudem leitet er seit 2008 das „Institut Benedikt XVI.“ in Regensburg.

Foto: Regensburger Dom – Bildquelle: Omnidoom 999 / Wikipedia