Papst würdigt neue Selige

Heiliger Vater lobt Vorbild der sel. Maria Luisa Prosperi.
Erstellt von Radio Vatikan am 11. November 2012 um 17:44 Uhr

Vatikan (kathnews/RV). Papst Benedikt XVI. hat die neue Selige Maria Luisa Prosperi gewürdigt: Die Benediktiner-Äbtissin – geboren 1799, gestorben 1847 – sei ein Vorbild für ihren Orden und für die Kirche insgesamt. Die Ordensfrau und Mystikerin habe in einzigartiger Weise am Leiden Christi Anteil genommen, sagte der Papst am Sonntag bei seinem Angelus-Gebet auf dem Petersplatz. Die langjährige Oberin des Klosters von Terni ist am Samstag im Dom der umbrischen Stadt Spoleto seliggesprochen worden. Die Zeremonie leitete der Präfekt der vatikanischen Seligsprechungskongregation, Kardinal Angelo Amato.

Foto: Papst Benedikt XVI., Angelusgebet – Bildquelle: Andreas Gehrmann