Neue Funktionen auf Kathnews

Förderung der Neuevangelisierung im Jahr des Glaubens.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 11. Dezember 2012 um 13:53 Uhr
Bildquelle: Kathnews

Die Kathnews-Redaktion fĂĽhlt sich in besonderer Weise dem Heiligen Vater, dem Lehramt der Kirche und ihrer Tradition verpflichtet. Im Jahr des Glaubens haben wir nunmehr unser Nachrichtenportal um die Kategorien „Katechismus“ und „Vaticanum II“ erweitert. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit ĂĽber den Link „Kirchenrecht“ kirchenjuristische Fragen an unseren Mitarbeiter Dr. iur. can. Gero P. Weishaupt zustellen. Unter „Katechismus“ werden wir unsere Reihe fortsetzen und zu verschiedenen Themen im Sinne der Kirchenlehre TextauszĂĽge aus dem Katechismus der Katholischen Kirche veröffentlichen. Die Kategorie „Vaticanum II“ wird sich in naher Zukunft mit den 16 Dokumenten des Zweiten Vatikanischen Konzils befassen: vier Konstitutionen, wovon zwei als dogmatisch bezeichnet werden, neun Dekrete und drei Erklärungen. Dr. Gero P. Weishaupt wird ausgewählte Texte des Konzils vorstellen und – wenn erforderlich – kurz einleiten. Dazu schreibt er:

„Die Kenntnis und das Studium der Texte ist die Voraussetzung fĂĽr die Interpretation und die Anwendung des Zweiten Vatikanischen Konzils. Einen von den Texten (und ihrer Genese) losgelösten „Geist des Konzils“ gibt es nicht. Nur im Erfassen der Texte als Aussage des authentischen höchsten Lehramtes des Papstes und der Bischöfe , ihrer Redaktionsgeschichte und ihres wechselseitigen Zusammenhanges erhebt sich der wahre Geist, der die Konzilsväter beseelte.

Deren Ziel war es, die Kirche durch ein Aggiornamento („Verheutigung“ der Kirche) auf der Grundlage eines Ressourcement (d. h. durch ein erneutes Schöpfen aus den Quellen der Heiligen Schrift und der 2000jährigen Tradition der Kirche: Kirchenväter, Konzilien, Päpste) zu erneuern. Im Rahmens des 50jährigen Jubiläums der Eröffnung des Zweiten Vatikanischen Konzils am 11. Oktober 1962 mit der inauguralen Ansprache Gaudet Mater Ecclesia Papst Johannes‘ XXIII. wird Kathnews auf dieser Seite AuszĂĽge einschlägiger Konzilstexte zugänglich machen.“

Ferner haben Sie nun die Möglichkeit mit einem neu eingeführten Button am Ende eines Artikels unsere Beiträge auszudrucken.

Foto: Kathnews-Logo – Bildquelle: Kathnews