Benedikt XVI. zieht nicht nach Deutschland

Vatikanischer Pressesaal nimmt Stellung zu Gerüchten.
Erstellt von Radio Vatikan am 30. März 2013 um 19:43 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/RV). Der Vatikan weist Berichte zurück, nach denen der emeritierte Papst Benedikt XVI. seinen Umzug nach Deutschland plane. Diese Nachrichten seien ohne jedes Fundament, erklärt der Vatikanische Pressesaal. Stattdessen werde Benedikt wie geplant Ende Mai von Castelgandolfo in die Vatikanischen Gärten ziehen. Dort werde er im früheren Kloster „Mater Ecclesiae“ wohnen.

Foto: Papst Benedikt XVI. – Bildquelle: David Bohrer, White House