Ankündigung der 15. Kölner Liturgischen Tagung

Das II. Vatikanische Konzil aus Sicht der Liturgie.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 20. September 2011 um 11:33 Uhr
Alte Messe

Hamburg (kathnews). Der Initiativkreis katholischer Laien und Priester im Erzbistum Hamburg – Kardinal-Newman-Kreis e.V. – hat auf seiner Internetseite die 15. Kölner Liturgische Tagung für die Zeit vom 16. bis 19. August 2012 vorangekündigt. Im Mittelpunkt der Tagung, welche in Herzogenrath bei Aachen stattfinden wird, steht die Eröffnung des II. Vatikanischen Konzils vor 50 Jahren. An dieser Stelle werde man sich mit der Konstitution über die heilige Liturgie „Sacrosanctum Concilium“ befassen, so der Kardinal-Newman-Kreis.

Die erst kürzlich veranstaltete 14. Kölner Liturgische Tagung stand unter dem Thema: „Wahrhaft – Wirklich – Wesenhaft. Die Gegenwart Christi im Allerheiligsten Altarsakrament und ihr Anspruch an die liturgischen Formen.“ Laut Presseberichten, Teilnehmern und Veranstaltern war die Tagung auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Knapp 130 Teilnehmer wohnten der Tagung bei. Man hatte beste Gelegenheit viele prominente Redner mit sehr interessanten Vorträgen zu hören und kennen zu lernen. Unter ihnen auch Pater Bernward Deneke FSSP, Spiegelredakteur Matthias Matussek sowie Schriftsteller und Büchnerpreisträger Martin Mosebach.

Mit einer Spezialführung durch den Aachener Dom hatten die Teilnehmer die Möglichkeit mehr über die Bedeutung, Gestalt und Ausstattung des bedeutsamen Gotteshauses zu erfahren. Musikalisch begleitet wurde die Führung von der Schola Carolina unter der Leitung von Dr. Michael Tunger. Zum Beginn und Abschluss der Tagung fand in der Herzogenrather Pfarrkirche St. Gertrud jeweils ein Pontifikalamt in der außerordentlichen Form des römischen Ritus statt, zelebriert von S. E. Dr. Czeslaw Kozon, Bischof von Kopenhagen/DK sowie Dom Josef Vollberg, Abt von Mariawald.

Auf der Internetseite gloria.tv können entsprechende Filmaufnahmen der Tagung angesehen werden. Die Veranstalter der traditionellen Tagung sind das Netzwerk katholischer Priester UNA VOCE Deutschland e.V., der Initiativkreis katholischer Laien und Priester im Erzbistum Hamburg – Kardinal-Newman-Kreis – e.V. sowie der Initiativkreis katholischer Laien und Priester in der Erzdiözese Köln e.V. und in der Diözese Aachen e.V.

Foto: Alte Messe – Bildquelle: PMT