Schlagwort-Archiv: Verweltlichung

Die Gefahr der Verweltlichung

Was heute f├╝r Christen dazugeh├Ârt, beispielsweise das Nichteinhalten der kirchlichen Feiertage bzw. des Sonntages, w├Ąre zumindest f├╝r ein Gro├čteil der ersten Christen unvorstellbar gewesen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 21. April 2016 um 18:14 Uhr
Papst Franziskus

Von Markus Lederer: Eine soziale Isolation kann entweder selbstgew├Ąhlt oder aufgezwungen werden. Beispielsweise kann es zu einer Profilierung der eigenen Gruppe gegen├╝ber Fremden kommen. Dies ist f├╝r mich greifbar, wenn zwei Fu├čballmannschaften mit unterschiedlicher Tradition, unterschiedlichen Trikots versuchen, sich voneinander abzugrenzen. Jedoch kann eine Isolation auch aufgezwungen werden, wenn man gesagt bekommt, dass man zu […]

Papst ├╝ber die missbrauchte Macht der Medien

Heiliger Vater spricht vor Seminaristen ├╝ber die Gefahr der Verweltlichung.
Erstellt von Radio Vatikan am 17. Februar 2012 um 10:52 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/RV). Christen m├╝ssen Nonkonformisten sein: Sie sollen sich gegen den Konformismus des Haben-Wollens und des Gefallen-Wollens stellen. Das hat Papst Benedikt XVI. am Mittwochabend vor zuk├╝nftigen Priestern ausgef├╝hrt. In einem gro├čen, ohne Manuskript gehaltenen Nachdenken ├╝ber den Paulus-Brief an die R├Âmer griff der Papst zwei Beispiele f├╝r die ÔÇ×Macht des B├ÂsenÔÇť in der Welt […]