Schlagwort-Archiv: Theologie

Theologischer und philosophischer Podcast

Internetportal bietet einen Podcast mit Essays "über aktuelle und überzeitliche Themen aus Philosophie und Theologie aus katholischer Sicht".
Erstellt von kathnews-Redaktion am 24. Juli 2017 um 14:36 Uhr
Bibliothek

Pater Engelbert Recktenwalt FSSP (Petrusbruderschaft) bietet auf einem Internetportal einen Podcast mit Essays „über aktuelle und überzeitliche Themen aus Philosophie und Theologie aus katholischer Sicht“. „Dazu gehören kritische Analysen moderner Entwicklungen in Kirche und Gesellschaft sowie Einsichten aus Glaube, Vernunft und Offenbarung“. Sie geben das „nötige Hintergrundwissen“ ab, „um sich ein zeitgeistunabhängiges Urteil bilden zu […]

Kardinal Müller wünscht bessere Kenntnisse der lateinischen Messe

Theologie und Glaubenslehre gelten unverändert.
Erstellt von Felizitas Küble am 2. Juni 2017 um 23:58 Uhr
Kardinal Müller

Vatikan (kathnews/CF/RV). Kurienkardinal Gerhard Ludwig Müller hält Grundkenntnisse der lateinischen Messe bei Priesteramtskandidaten und möglichst vielen Laien für wünschenswert. Sie sollten Teile wie das Gloria und das Credo mitbeten können, sagte der Präfekt der Glaubenskongregation der katholischen „Tagespost“. Bei Reisen nach Rom und ins Ausland böten sich ihnen viele Gelegenheiten zum Mitbeten und Mitsingen. Früher […]

„Hieronymus. Askese und Wissenschaft in der Spätantike“

Eine Buchbesprechung von Martin Bürger.
Erstellt von Martin Bürger am 14. Februar 2017 um 13:29 Uhr

Im vergangenen Jahr hat Alfons Fürst die zweite, auf den neuesten Stand gebrachte Auflage seines erstmals 2003 erschienenen Werkes „Hieronymus. Askese und Wissenschaft in der Spätantike“ im Verlag Herder veröffentlicht. Der heilige Hieronymus, der von etwa 347 bis 419 oder 420 lebte, ist einer der bedeutendsten Kirchenväter, nicht zuletzt durch seine Übersetzung der Heiligen Schrift […]

Ratzinger-Preis 2016 an orthodoxen Theologen

Besondere wissenschaftlich-theologische Leistungen im Kontext des Gegenwartsdiskurses.
Erstellt von Radio Vatikan am 17. Oktober 2016 um 18:13 Uhr
Orthodoxe Kirche

Vatikan (kathnews/RV/or). Es ist das erste Mal, dass dieser Preis an einen orthodoxen Theologen geht: Der Grieche Ioannis Kourempeles wird mit dem Ratzinger Preis 2016 ausgezeichnet. Ebenso wird der Mailänder Theologie-Historiker Inos Biffi mit der Auszeichnung geehrt, gab die Vatikanzeitung „L’Osservatore Romano“ an diesem Montag weiter bekannt. Der international bekannte Biffi wird für sein Standardwerk […]

Lehramt der Kirche: Notwendigkeit zu weltweiter Mission

Das Zweite Vatikanische Konzil hat den Missionsauftrag der Kirche nicht durch den interreligiösen Dialog ersetzt, wie in der Theologie und Missiologie nach dem Konzil behauptet wurde.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 21. Mai 2016 um 19:03 Uhr

Von Gero P. Weishaupt: Nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil hat die Kirche verstärkt den Dialog mit den nichtchristlichen Religionen gesucht. Er wird „interreligiöser Dialog“ oder „Dialog zwischen den Religionen“ genannt. Macht dieser Dialog Mission überflüssig? Bedeutet nicht der Respekt vor dem  Gewissen eines jeden Menschen das Ende des Aufrufes zur Missionierung der Völker und der […]

Luthers Theologie und Anthropologie im Spiegel seiner Biographie

Eine Rezension von Hans Jakob Bürger.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 4. Februar 2016 um 22:33 Uhr
Dr. Martin Luther

Der „Patrimonium-Verlag“ ist zu loben für sein Ansinnen, im Hinblick auf das sogenannte „Reformationsjubiläum“ im nächsten Jahr eine Reihe von Schriften zu veröffentlichen, die sich mit Martin Luther und der von ihm initiierten Revolution beschäftigen. Bislang ist erst der zweite Band erschienen, der „Luthers Theologie und Anthropologie im Spiegel seiner Biographie“ zum Thema hat. Das […]

Theologie muss die Sprache der Menschen sprechen

Papst Franziskus sendet Videobotschaft an Teilnehmer eines theologischen Kongresses.
Erstellt von Radio Vatikan am 5. September 2015 um 14:12 Uhr
Gewölbe

Vatikan (kathnews/RV). Nur der Blick von der Peripherie her erlaubt wirkliche Theologie; das Subjekt der Theologie sind das Volk Gottes und der Heilige Geist; es gibt keinen Gegensatz zwischen „Lehre“ und „Pastoral“ – drei der zentralen Gedanken Papst Franziskus in einer Videobotschaft an die Teilnehmer an einem theologischen Kongress in Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires in […]

Terror wurzelt in psychischer und spiritueller Not

Österreichische Zeitung interviewt Leiter des „Forschungsinstitut für Philosophie Hannover”.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 15. Januar 2015 um 22:00 Uhr
Skulptur

Wien/Hannover (kathnews/KNA). Der Theologe und politische Philosoph Jürgen Manemann sieht im Terror der vergangenen Wochen ein „faschistisches Syndrom“, das auf eine Destabilisierung der Gesellschaft ziele. Die Frage der Religion sei angesichts des Terrors in Paris und in Syrien „sekundär“, sagte der Leiter des „Forschungsinstitut für Philosophie Hannover“ (fiph) im Interview der österreichischen Wochenzeitung „Die Furche“. […]

Kardinäle treffen sich am Montag

Beginn des Konklave noch unklar.
Erstellt von Radio Vatikan am 2. März 2013 um 20:33 Uhr

Vatikan (kathnews/RV). Die Entscheidung über den Beginn des Konklave soll wohl noch nicht am Montag fallen. Das teilte Vatikansprecher Federico Lombardi am Freitag bei einer Pressekonferenz mit. Am Montag beginnen auf Einladung von Kardinaldekan Angelo Sodano die sogenannten Generalkongregationen, die täglichen Versammlungen der Kardinäle. Allerdings dürfte die Entscheidung, ob das Gremium den Konklavebeginn vorziehen will, […]

Fakultät für katholische Theologie in Berlin

Generalvikar Tobias Przytarski im Gespräch mit Radio Vatikan.
Erstellt von Radio Vatikan am 4. Februar 2013 um 15:02 Uhr
Foto: Reichstag in Berlin

Berlin (kathnews/RV). Das Erzbistum Berlin will eine eigene theologische Fakultät. Man wolle die „Stimme des christlichen Glaubens stärken“, so zitiert die Frankfurter Allgemeine Zeitung den Bischof der Stadt, Kardinal Rainer Maria Woelki. Dafür soll nun in Zusammenarbeit mit der katholischen Hochschule Vallendar eine katholische akademische Präsenz in der deutschen Hauptstadt aufgebaut werden, erklärt im Interview […]