Täuschung

„Warum lässt Du mich die Macht des Bösen erleben?“

Wer nicht rechtschaffen ist, schwindet dahin.
Erstellt von Felizitas Küble am 6. Oktober 2013 um 22:47 Uhr
Sonne und Wolken

»Wie lange, HERR, soll ich noch rufen und du hörst nicht? – Ich schreie zu dir: Hilfe, Gewalt! – Aber du hilfst nicht. Warum lässt du mich die Macht des Bösen erleben und siehst der Unterdrückung zu? Wohin ich blicke, sehe ich Gewalt und Misshandlung, erhebt sich Zwietracht und Streit. Der HERR gab mir Antwort […]

Schlagwörter: , , , ,