Täter

Papst über Strafrecht: „Gerechtigkeit, nicht Rache“

Rehabilitierung und völlige Wiedereingliederung von Tätern.
Erstellt von Radio Vatikan am 8. Juni 2014 um 09:39 Uhr

Vatikan (kathnews). Auch die Kirche hat ein Wort mitzureden, wenn sich Experten mit dem Strafrecht beschäftigen: Das schreibt Papst Franziskus in einer Botschaft an zwei Kongresse über internationales Strafrecht, die in den nächsten Monaten im brasilianischen Rio bzw. in der Hauptstadt von Honduras, Tegucigalpa, stattfinden. Christen hätten jahrtausendealte Erfahrung mit dem „Kampf gegen die Schwäche […]

Gehaltskürzung für Missbrauchstäter

Katholischer Priester verliert Klage.
Erstellt von Radio Vatikan am 4. Januar 2013 um 20:46 Uhr
Priesterkragen

Rottenburg/Stuttgart (kathnews/RV). Ein katholischer Priester ist mit seiner Klage gegen seine Gehaltskürzung als Strafmaßnahme für sexuellen Missbrauch vor dem Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg gescheitert. Die vom Rottenburg-Stuttgarter Bischof Gebhard Fürst gegen den Ruhestandsgeistlichen verhängte 20-prozentige Gehaltskürzung sei eine innerkirchliche Strafmaßnahme und unterliege damit nicht der Kontrolle eines staatlichen Gerichts, urteilte der VGH in einer am Freitag in […]

Opfergerechter Umgang mit Tätern

Deutsche Bischofskonferenz thematisiert Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs.
Erstellt von Radio Vatikan am 16. November 2012 um 18:43 Uhr

Bad Honnef (kathnews/RV). Mit einer weiteren Fortbildungstagung hat die Deutsche Bischofskonferenz ihre Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs an Minderjährigen im kirchlichen Bereich fortgesetzt. In Bad Honnef trafen sich am Freitag mehr als hundert Teilnehmer zum Thema „Opfergerechter Umgang mit Tätern“. Zielgruppe der Veranstaltung waren Generalvikare, Personalverantwortliche sowie Missbrauchs- und Präventionsbeauftragte im kirchlichen Bereich. „Selbstverständlich müssen wir uns […]