Schlagwort-Archiv: Studie

Drei Viertel der Priester finden den Zölibat hilfreich

Unzufriedenheit liegt eher an persönlichen Faktoren.
Erstellt von Felizitas Küble am 21. Februar 2017 um 08:41 Uhr
Priesterkragen

Kürzlich ist wieder „amtlich“ bestätigt worden, dass die meisten Priester mit ihrem Beruf, ihrer Berufung, im Vergleich zur Gesamtbevölkerung hoch zufrieden sind und mit großer Mehrheit den Zölibat nicht als Belastung empfinden, sondern im Gegenteil als hilfreich. Das wurde in früheren Seelsorge-Studien auch schon bestätigt (siehe z.B. —> HIER !), jetzt aber auch durch eine […]

Schlagwörter: , , ,

Konsum von Pornographie erhöht Gewaltbereitschaft

Ein Beitrag von Mathias von Gersdorff.
Erstellt von Mathias von Gersdorff am 11. Januar 2016 um 09:30 Uhr
Mathias von Gersdorff

Der Konsum von Pornographie erhöht die Bereitschaft bei den Konsumenten, sich durch Vergewaltigungen, sexuellen Belästigungen und Drohungen Sex zu verschaffen. So berichtet „Lifesitenews“, sich auf eine Studie der „Indiana University“ und der „University of Hawaii in Manoa“ berufend. Die Ergebnisse der Studie wurden am 29. Dezember 2015 im „Journal of Communication“ veröffentlicht. Die Studie lässt […]

Studie zu Katholikentum erstellt

Erstellt von Radio Vatikan am 23. Januar 2013 um 13:31 Uhr
Gewölbe

München (kathnews/RV). Was glauben und wie leben Deutschlands Katholiken? Wie stehen sie zu ihren Pfarrern und zur Kirchenleitung in Rom? Welche Medien nutzen sie und wie nehmen sie das Erscheinungsbild der Kirche in den Medien wahr? Diese Fragen hat das Heidelberger Marktforschungsinstitut „Sinus“ gemeinsam mit dem kirchlichen Beratungsunternehmen „Medien-Dienstleistungsgesellschaft“ (MDG) untersucht. Es ist die erste […]

Jugend tendiert zur sexuellen Enthaltsamkeit

Internationale Studie zeigt konservative Denkweise junger Menschen.
Erstellt von Felizitas Küble am 22. Dezember 2012 um 19:15 Uhr
Jugendliche

Genf (kathnews/CF). Jugendliche im Alter von 15 Jahren sind in Israel im Vergleich zu Gleichaltrigen aus Europa sexuell weitaus weniger aktiv. Das jüdische Land belegt in einer Vergleich-Studie zu diesem Thema, die in 35 Ländern durchgeführt worden ist, einen der letzten Plätze, nämlich Platz 32. Die internationale Umfrage wurde von der Weltgesundheitsorganisation WHO in Auftrag […]

„In God we trust“

US- Wähler wollen gläubigen Präsidenten.
Erstellt von am 10. November 2011 um 08:18 Uhr
Flagge der USA

Washington (kathnews). Kürzlich wurde eine Studie vorgelegt, die belegt, dass zwei Drittel der wahlberechtigten Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika (USA) einen starken Glauben bei Präsidentschaftskandidaten für wichtig halten. Aus der Studie geht auch hervor, dass sich der Glaube des jeweiligen Kandidaten durchaus vom eigenen Glauben unterscheiden könne. Darüber hinaus gibt die Studie Aufschluss darüber, […]

Schlagwörter: , , , ,