Schlagwort-Archiv: Rodheudt

10 Jahre „Summorum Pontificum“

Pfarrer Dr. Guido Rodheudt blickte in der „Tagespost“ auf seine Erfahrungen mit der Umsetzung des Motu Proprios von Papst Benedikt XVI. in seiner Pfarrei am Nordrand Aachens zurück.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 7. Juli 2017 um 11:52 Uhr
Pfr. Dr. Guido Rodheudt - Liturgische Tagung

Von Gero P. Weishaupt: Aachen/Herzogenrath (kathnews). Dr. Guido Rodheudt, Priester des Bistums Aachen und Pfarrer einer „Gemeinschaft dreier Gemeinden“ in Herzogenrath an der deutsch-niederländischen Grenze im Norden Aachens, war einer der ersten amtierenden Pfarrer, die das Motu Proprio „Summorum Pontificum“ in seinen Gemeinden tatkräftig und mit pastoraler Klugheit umsetzte. Papst Benedikt XVI. hatte heute vor […]

Neues Gotteslob angeblich voller Fehler

Pfarrei St. Gertrud in Herzogenrath bei Aachen führt das neue Gebetbuch nicht ein.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 9. Dezember 2013 um 16:02 Uhr
Aachener Dom

Aachen (kathnews). Der Aachener Bischof Dr. Heinrich Mussinghoff bewirbt in seinem Bistum das neue Gotteslob als eine große Chance. Bereits 85.000 Exemplare seien ausgeliefert, davon 70.000 Exemplare an die Pfarreien des Bistums, berichtet Karl Stüber in den ‚Aachener Nachrichten‘ vom 5. Dezember 2013. Im Einhard-Verlag laufen die Druckmaschinen auf Hochtouren um den Bedarf zu decken. […]

Pfarrer Dr. Rodheudt distanziert sich von „Gloria-TV“

Sprecher des Priesternetzwerks zieht Konsequenzen und lässt Verlinkung löschen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 9. Januar 2013 um 20:29 Uhr
Priesterkragen

Herzogenrath (kathnews). In einer aktuellen Pressemitteilung der Pfarrei St. Gertrud-Herzogenrath hat sich Pfarrer Dr. Guido Rodheudt, Sprecher des Netzwerks Katholischer Priester, gegen einen Beitrag von „Gloria-Global“ ausgesprochen. Am 7. Januar 2013 hatte „Gloria-TV“ eine Berichterstattung über die Einrichtung der Internetseite „kreuz-net.info“ ausgestrahlt. Die genannte Seite versteht sich als Nachfolger der mittlerweile abgeschalteten Seite „kreuz.net“. Rodheudt […]

Anzeige gegen Dr. David Berger erstattet

Pressemitteilung von Pfarrer Dr. Guido Rodheudt zu seiner Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Aachen vom 19.12.2012.
Erstellt von Felizitas Küble am 19. Dezember 2012 um 14:14 Uhr
Priesterkragen

Herzogenrath (kathnews/CF). Nach intensiver Prüfung durch mehrere Juristen habe ich heute bei Staatsanwaltschaft Aachen Anzeige gegen Dr. David Berger wegen Beleidigung, übler Nachrede und Verleumdung erstattet. Gegenstand der Strafanzeige sind seine Äußerungen in dem Interview, das die Aachener Zeitung am vergangenen Samstag, dem 15.12.2012, veröffentlicht hat. Dieser Schritt wurde notwendig, nachdem Dr. Berger nach vielfältigen […]

Antikirchliche Kräfte diskreditieren römisch-katholische Priester

Gemeinsame Erklärung des Kirchenvorstandes und des Pfarrgemeinderates der Kirchengemeinde St. Gertrud in Herzogenrath bei Aachen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 14. Dezember 2012 um 17:43 Uhr
Priesterkragen

Herzogenrath (kathnews). Gegen den kirchentreuen Priester Pfr. Dr. Rodheudt wütet eine Diffamierungskampagne. Jetzt haben die Gremien der katholischen Kirchengemeinde St. Gertrud von Herzorgenrath (Bistum Aachen) zu den Vorwürfen öffentlich Stellung genommen, worin sie ihren Pfarrer in Schutz nehmen. Kathnews dokumentiert diese Stellungnahme, die auf der Homepage der Pfarrei zu lesen ist, ungekürzt: »Die katholische Kirchengemeinde St. Gertrud in Herzogenrath steht […]

Privater Krieg gegen die Katholische Kirche

Pfr. Dr. Rodheudt nimmt öffentlich Stellung zu Verleumdungen des Theologen Dr. David Berger.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 13. Dezember 2012 um 20:35 Uhr
Foto: Petersdom

Herzogenrath (kathnews/NKP). Dr. Guido Rodheudt, Pfarrer in Herzorgenrath, einem Vorort nördlich von Aachen, einer der Sprecher der Netzwerkes Katholischer Priester und Mitveranstalter der Kölner Liturgischen Tagung, die seit mehren Jahren in seiner Pfarrei im Bistum Aachen abgehalten wird, nahm am 12.12.2012 auf der Homepage der Pfarrei St. Gertrud öffentlich Stellung zu diffamierenden Aussagen des Theologen Dr. […]

Kreuz.net-Affäre wird gegen die Katholische Kirche instrumentalisiert

Stellungnahme von Pfarrer Dr. Guido Rodheudt zu Medienberichten im Kontext von „kreuz.net“.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 5. Dezember 2012 um 11:37 Uhr
Petersdom

Pfarrer Dr. Guido Rodheudt, Pfarrer in Herzogenrath bei Aachen und einer der Sprecher des „Netzwerks katholischer Priester“, ruft in einer Stellungnahme auf der Webseite der Homepage seiner Pfarrgemeinde die Gläubigen zu einem differenzierten Umgang mit der Kreuz.net-Affäre auf. Kathnews.de veröffentlicht den Text der Stellungnahme hier in ihrem vollen Wortlaut: Distanzierung von kreuz.net „Seit einigen Wochen […]