Schlagwort-Archiv: Pius XII.

Religionsfreiheit

Katechismus der Katholischen Kirche.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 16. Dezember 2012 um 12:34 Uhr
Vaticanum II, Petersdom

»Religionsfreiheit bedeutet, „daĂź im religiösen Bereich niemand gezwungen wird, gegen sein Gewissen zu handeln, noch daran gehindert wird, privat und öffentlich, als einzelner und in Verbindung mit anderen innerhalb der gebĂĽhrenden Grenzen nach seinem Gewissen zu handeln“ (DH 2). Dieses Recht grĂĽndet auf der Natur des Menschen, dessen WĂĽrde erfordert, daĂź er der göttlichen Wahrheit, […]

Heute vor 50 Jahren wurde das Zweite Vatikanische Konzil eröffnet

Erinnerung und Bemerkungen zum Konzil von Papst Benedikt XVI.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 11. Oktober 2012 um 11:45 Uhr
Vaticanum II, Papst Paul VI.

Rom (kathnews). Der Osservatore Romano veröffentlichte heute, am 11. Oktober 2012, einen Brief von Papst Benedikt XVI. anlässlich des 50. Jahrestages der Eröffnung des Zweiten Vatikanischen Konzils. Kathnews gibt den Text des Briefes im folgenden integral wieder. Brief Papst Benedikts XVI. zum 50. Jahrestag der Eröffnung des Zweiten Vatikanischen Konzils „Es war ein glanzvoller Tag, als am […]

Pius XII Iudaeos adiuvabat

Erstellt von Gero P. Weishaupt am 18. Oktober 2011 um 19:59 Uhr
Papst Pius XII.

E Civitate Vaticana (kathnews/RV). Pius XII, Romanus Pontifex, quendam amicum religione Hebraicum, quem iam ex tempore pueritiae cognoscebat, in Palaestinam emigare anno millesimo nongentesimo duodequadragesimo adiuvit. Hoc ex quadam epistula in documentis archivii secreti Vaticani reposita, quam acta diurna „L’Osservatore Romano“ in lucem ediderunt, patet. Legibus de rebus stirpis in Italia latis quidam Guido Mendes […]

Schlagwörter: , ,