Schlagwort-Archiv: Missbrauchsopfer

„Stunde der Wahrheit“ für die Kirche

Das Kreuz mit dem Missbrauch - Gedenktag für Opfer auf Anregung von Papst Franziskus.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 19. November 2018 um 11:31 Uhr
Kreuzigung Christi

München (kathnews/DBK/Ebst. München und Freising). Im Münchner Liebfrauendom hat Kardinal Reinhard Marx einen Gottesdienst anlässlich des Gedenktags für Opfer sexuellen Missbrauchs gehalten und sich dabei dankbar gezeigt, dass für die Kirche die „Stunde der Wahrheit“ gekommen sei. „Wir dürfen den Betroffenen, den Opfern, dankbar sein, dass sie sich geäußert haben, dass sie sprechen, oft nach […]

Umstrittene Äußerungen zu Ursachen von Pädophilie

Polnischer Erzbischof sieht höhere Missbrauchsgefahr für Scheidungskinder.
Erstellt von Radio Vatikan am 21. Oktober 2013 um 10:54 Uhr
Fahne Polens

Przemyśl (kathnews/RV). Der Vorsitzende der Bischofskonferenz, Erzbischof Jozef Michalik, sorgt derzeit für Aufsehen wegen seinen Äußerungen zu den Ursachen von Pädophilie. Der polnische Erzbischof habe geschiedenen Eltern vorgeworfen, das Risiko von Missbrauch bei ihren Kindern zu erhöhen, berichten polnische Medien. Viele Missbrauchsfälle könnten „bei einer gesunden Beziehung zwischen den Eltern vermieden werden“, sagte Michalik in […]

Kirche prüft Missbrauchsvorwürfe

Australierin berichtet über Fehlverhalten zweier Geistlicher.
Erstellt von Radio Vatikan am 11. Juli 2013 um 08:45 Uhr

Singapur (kathnews/RV). Die katholische Kirche in Singapur hat mit Bestürzung auf den Missbrauchsverdacht gegen zwei ihrer Priester reagiert. Eine 36-jährige Australierin, die in dem Stadtstaat aufgewachsen ist, behauptet in ihrem vor einem Monat veröffentlichten Buch, erstmals im Alter von 14 Jahren von einem Priester sexuell missbraucht worden zu sein. Später sei sie dann von einem […]

Papstaufruf gegen Missbrauch

Heiliger Vater wendet sich an die Opfer.
Erstellt von Radio Vatikan am 6. Mai 2013 um 08:09 Uhr

Vatikan (kathnews/RV). „Wir müssen alles tun, damit Kinder geschützt werden“. Mit dieser Aussage wandte sich Papst Franziskus bei seiner Ansprache zum Mittagsgebet an die Organisation ‚Meter’, die sich seit 1989 um den Schutz von Kindern vor Gewalt kümmert. Die Organisation hatte dem Papst einen Brief geschrieben und um Gebet und Hilfe gebeten. Italien beging an […]

Opfergerechter Umgang mit Tätern

Deutsche Bischofskonferenz thematisiert Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs.
Erstellt von Radio Vatikan am 16. November 2012 um 18:43 Uhr

Bad Honnef (kathnews/RV). Mit einer weiteren Fortbildungstagung hat die Deutsche Bischofskonferenz ihre Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs an Minderjährigen im kirchlichen Bereich fortgesetzt. In Bad Honnef trafen sich am Freitag mehr als hundert Teilnehmer zum Thema „Opfergerechter Umgang mit Tätern“. Zielgruppe der Veranstaltung waren Generalvikare, Personalverantwortliche sowie Missbrauchs- und Präventionsbeauftragte im kirchlichen Bereich. „Selbstverständlich müssen wir uns […]

Stellungnahme zu Suizid von Missbrauchsopfer

Kardinal George Pell räumt Fehler ein.
Erstellt von Radio Vatikan am 30. Juli 2012 um 18:16 Uhr

Sydney (kathnews/RV). Angesichts des Suizids eines Missbrauchsopfers hat Kardinal George Pell für die katholische Kirche Australiens eingeräumt, dass es Fehler in der Vergangenheit gegeben habe. Der Erzbischof von Sydney sieht aber keine Notwendigkeit für eine landesweite Ermittlungskommission. Pell wies Forderungen nach einer staatlichen Kommission zur Aufklärung pädophiler Straftaten in der katholischen Kirche zurück. Er wolle […]