Schlagwort-Archiv: Mainz

Kardinal Lehmann gestorben

Der 81-Jährige starb am frühen Sonntagmorgen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 11. März 2018 um 09:34 Uhr
Kardinal Lehmann

Mainz (kathnews/domradio). Der frühere Mainzer Bischof, Kardinal Karl Lehmann, ist tot. Das berichtet das Kölner Domradio. Kardinal Lehmann, der viele Jahre auch Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz gewesen ist, starb 81-jährig am Sonntagmorgen in seinem Haus in Mainz. Er hatte im Herbst vergangenen Jahres einen Schlaganfall erlitten. RIP. Foto: Kardinal Lehmann – Bildquelle: Publikationen Bistum Mainz […]

Schlagwörter: , , , , ,

Bischof Kohlgraf ruft zum Gebet für Kardinal Lehmann

Die Kräfte des früheren Bischofs von Mainz schwinden nach Schlaganfall.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 8. März 2018 um 08:19 Uhr
Kardinal Lehmann

Mainz (kathnews/VN). Der Bischof von Mainz, Peter Kohlgraf, hat zu einem Gebet für den früheren Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz Karl Kardinal Lehmann aufgerufen, berichtet Vatican News. Lehmann kämpft mit den Folgen eines Schlaganfalls und einer Gehirnblutung. „Nun schwinden seine Kräfte deutlich, so dass wir in nächster Zeit um sein Leben bangen müssen“ … er sei […]

„Mein Anliegen ist die Hermeneutik in Kontinuität“

Mainzer Offizial legte Erklärung ab bezüglich Arbeitsmaterials des Bistum Mainz zu Amoris Laetitia.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 7. Dezember 2016 um 10:22 Uhr
Papst Franziskus

Mainz (kathnews). Der Mainzer Offizial, Prälat Dr. Peter Hilger, nahm öffentlich Stellung zu Materialen des Bistums Mainz über das nachsynodale Schreiben Amoris Laetitia von Papst Franziskus (siehe Foto). Darin distanziert er sich von einer Hermeneutik des Bruches. „Mein Anliegen ist die Hermeneutik der Kontinuität“ erklärte er gegenüber Kathnews. Im Folgenden veröffentlicht Kathnews mit Zustimmung des […]

Erzbischof Rauber aus Mainz zum Kardinal ernannt

Ehrung eines selbstlosen Diplomaten im Dienst der Kirche.
Erstellt von Radio Vatikan am 5. Januar 2015 um 23:29 Uhr

Vatikan/Mainz (kathnews/RV/pm). Unter den von Papst Franziskus zu Kardinälen ernannten Bischöfen befindet sich auch ein Deutscher. Karl-Josef Rauber ist einer unter den fünf bereits über 80 Jahre alten Erzbischöfen. Ursprünglich ist er Priester des Bistums Mainz. Ortsbischof Kardinal Karl Lehmann würdigte Rauber an diesem Montag als ein Mann des Dienstes an der Weltkirche. Er sieht […]

Kardinal Lehmann verteidigt Umgang mit „kreuz.net“-Zulieferer

Entschuldigung ist anzunehmen wenn sie glaubwürdig ist.
Erstellt von Radio Vatikan am 15. Dezember 2012 um 12:38 Uhr
Kardinal Lehmann

Mainz (kathnews/RV). Der Mainzer Kardinal Karl Lehmann hat den Priester in Schutz genommen, der sich als Zulieferer der inzwischen geschlossenen Webseite „kreuz.net“ zu erkennen gegeben hat. „Wenn jemand sagt, dass er Mist gebaut hat und um Entschuldigung und Vergebung bittet, dann muss ich das annehmen, wenn es glaubwürdig ist“, sagte der Mainzer Bischof laut Vorabmitteilung […]

„kreuz.net” ist offline – und der „Spiegel” nutzt dies erneut für kirchenfeindliche Agitation

Ein Kommentar von Felizitas Küble, Leiterin des Christoferuswerks und des KOMM-MIT-Verlags.
Erstellt von Felizitas Küble am 4. Dezember 2012 um 10:56 Uhr
Petersdom

Am Sonntag erschien in „Spiegel.de” wieder ein völlig unfairer, antikatholischer Rundumschlag. Äußerer Anlaß ist die Nachricht, daß das unseriöse Radauportal „kreuz.net” (über das unser Christoferuswerk seit vielen Jahren kritisch aufklärt) derzeit „offline” ist, also nicht mehr im Netz erreichbar. Was dies mit der katholischen Kirche zu tun hat? – Das hätten wir auch gern gewußt. […]

Pfarrer Hendrick Jolie zieht Konsequenzen

Amtsniederlegung als Sprecher des Priesternetzwerks nach Kontakt zu „kreuz.net“ .
Erstellt von kathnews-Redaktion am 29. November 2012 um 13:29 Uhr
Priesterkragen

Mainz (kathnews). Laut einem Bericht vom 28. November auf sueddeutsche.de hat Pfarrer Hendrick Jolie sein Amt als Sprecher des Netzwerks katholischer Priester niedergelegt. Jolie war aufgrund seiner Beiträge für das Nachrichtenportal kreuz.net ins Kreuzfeuer geraten. Diesbezüglich hatte am 23. November ein Gespräch von Vertretern des Bistums Mainz mit dem Priester stattgefunden. „In dem Gespräch kam […]

„Konzile nur in dringlichen Situationen nötig“

Kardinal Lehmann weist Forderungen nach häufigeren Konzilien zurück.
Erstellt von Radio Vatikan am 1. Oktober 2012 um 23:20 Uhr
Kardinal Lehmann

Mainz (kathnews/RV). Gegen Forderungen nach häufigeren Konzilen hat sich der Mainzer Kardinal Karl Lehmann gewandt. „Konzile dürfen nur in dringlichen Situationen durchgeführt werden, wenn die Lehre und Praxis der Kirche grundlegend auf dem Spiel steht“, betonte Lehmann in einem Interview des Internetportals katholisch.de. Heute gebe es viele andere Formen der Meinungsbildung unter den Bischöfen, so […]

Prälat Georg May: „Ein Ansporn meinen Dienst noch selbstloser zu verrichten“

Kathnews-Chefredakteur Benjamin Greschner im Gespräch mit Prälat Georg May.
Erstellt von am 27. Januar 2012 um 18:40 Uhr
Hw. Georg May in einem Interview auf gloria.tv

Mainz (kathnews-exklusiv). Wie kathnews bereits ausführlich berichtete, wurde der renommierte Kirchenrechtler Professor Dr. Georg May von Papst Benedikt XVI. zum Apostolischen Protonotar ernannt. Heute sprach kathnews-Chefredakteur Benjamin Greschner mit dem Prälaten über sein pastorales und wissenschaftliches Wirken und die Verleihung des päpstlichen Ehrentitels. Gleich zu Beginn des Gesprächs zeigte sich Professor May überrascht über die […]

kathnews-exklusiv: Ernennung von Professor May zum Apostolischen Protonotar offiziell

Bischof von Regensburg gratuliert mit persönlichem Schreiben.
Erstellt von am 27. Januar 2012 um 10:49 Uhr
Brief an Professor May

Mainz (kathnews-exklusiv). Bereits im Dezember berichtete kathnews.de exklusiv, dass die Ernennung von Professor Dr. Georg May zum Apostolischen Protonotar unmittelbar bevorsteht. Die Ernennung sollte, wie kathnews damals aus zuverlässiger Quelle erfuhr, auf Vorschlag von Bischof Gerhard Ludwig Müller von Regensburg erfolgen und nicht, wie es eigentlich üblich wäre, auf Vorschlag des Diözesanbischofs, in dessen Diözese […]