Schlagwort-Archiv: Kyrill

Osterbotschaft des russischen Patriarchen

Ein Rundschreiben des Vorstehers der Russisch-Orthodoxen Kirche.
Erstellt von Radio Vatikan am 1. Mai 2016 um 10:56 Uhr

Moskau (kathnews/RV). In der Auferstehung zeigt Gott den einzigen Weg zur Ăśberwindung der SĂĽnde: Die Liebe. Das ist der Kern der Osterbotschaft des russischen Patriarchen Kyrill. In dem an die Gläubigen der russisch-orthodoxen Kirche gerichteten Rundschreiben vom Samstag (30. April) betont Kyrill, dass die Osterbotschaft Leid und Tod nicht aus der Welt geschafft habe, dass […]

Ex-General Kalashnikow bereut die Erfindung seines vollautomatischen Gewehrs

Erfinder schrieb Brief an Oberhaupt der Russisch-Orthodoxen Kirche.
Erstellt von Felizitas KĂĽble am 27. Januar 2014 um 13:01 Uhr

Moskau (kathnews/CF/jesus.ch). Der ehemalige sowjetische General Mikhail Timofejewitsch Kalashnikov starb am 23. Dezember 2013 im Alter von 94 Jahren. Wenige Wochen vor seinem Tod schrieb er einen Brief, in dem er seine Reue darĂĽber ausdrĂĽckt, die AK-47 erfunden zu haben. Der Brief war an das Oberhaupt der Russisch-Orthodoxen Kirche adressiert. Darin schreibt er: „Meine Seele […]

Patriarch Kyrill schreibt an Obama

Oberhaupt der russisch-orthodoxen Kirche fordert diplomatische Lösung im Syrien-Konflikt.
Erstellt von Felizitas KĂĽble am 11. September 2013 um 23:50 Uhr

Moskau (kathnews/CF). Am Vorabend des Jahrestags der Attentate vom 11. September 2001 bat der russische Patriarch Kyrill in einem Schreiben an den amerikanischen Präsidenten Barack Obama um den Verzicht auf eine militärische Aktion gegen das Regime Assad. Dabei forderte er ihn auf, den syrischen Konflikt auf dem diplomatischen Weg zu beenden, wie es in den […]

Patriarch Kyrill hofft auf ökumenische Zusammenarbeit

Russisch-orthodoxe Kirche offen fĂĽr Dialog mit Rom.
Erstellt von Radio Vatikan am 10. Mai 2013 um 14:11 Uhr

Moskau (kathnews/RV). Die russisch-orthodoxe Kirche sei „offen fĂĽr den Dialog mit der römisch-katholischen Kirche“ und hoffe, dass sich dieser Dialog durch den neuen Papst gut entwickeln werde. Das sagte der Patriarch der russisch orthodoxen Kirche, Kyrill, in einem Fernsehinterview anlässlich des orthodoxen Osterfestes. Die positive Entwicklung habe bereits unter Benedikt XVI. begonnen, unterstrich Kyrill. Er […]