Schlagwort-Archiv: Juristen

Hilfe durch Jura-Studenten f├╝r Fl├╝chtlinge

Deutsche Beh├Ârden und Gerichte entscheiden ├╝ber Bleiberecht.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 23. August 2015 um 10:29 Uhr
F├╝├če

Weingarten (kathnews/RV). Fl├╝chtlinge, die nach Europa und Deutschland kommen, haben mit vielen Problemen zu k├Ąmpfen: mit den erlittenen Traumatisierungen, mit der Trennung von Familie und Freunden, oft mit Verletzungen und immer mit einer unklaren Zukunft. Ein gro├čes Thema f├╝r sie: das Verfahren vor deutschen Beh├Ârden und Gerichten, in dem ├╝ber ihr Bleiberecht entschieden wird. In […]

Bald etwa Geschlechtertausch in ganz Deutschland?

Weibliche Anrede f├╝r M├Ąnner an Universit├Ąt Potsdam.
Erstellt von Felizitas K├╝ble am 5. Juli 2013 um 22:35 Uhr
Deutschland in Europa

Potsdam (kathnews/CF/JF). An der Universit├Ąt Potsdam werden Professoren und Dozenten k├╝nftig nur noch mit der weiblichen Form angesprochen. Darauf einigte sich der Senat in seiner Gesch├Ąftsordnung, wie die Potsdamer Neuesten Nachrichten berichten. Die Anrede ÔÇ×ProfessorinÔÇť oder ÔÇ×RektorinÔÇť gilt nun f├╝r beide Geschlechter. Die Arbeitsgruppe f├╝r eine ÔÇ×geschlechtersensible SprachreformÔÇť h├Ątte sich f├╝r diese Variante entschieden, da […]

Zuk├╝nftige Anrede Benedikts noch ungewiss

Juristen k├╝mmern sich um offene Fragen.
Erstellt von Radio Vatikan am 20. Februar 2013 um 09:18 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Der Bruder des scheidenden Papstes, Georg Ratzinger, glaubt nicht, dass sein Bruder wieder seinen b├╝rgerlichen Namen annimmt. Am Sonntag beim gemeinsamen Gespr├Ąch habe der Papst indes ÔÇ×es selber noch nicht gewusstÔÇť, wie er sich k├╝nftig nennen lassen werde. Darum m├╝ssten sich jetzt auch die Juristen k├╝mmern. Ratzinger w├Ârtlich: ÔÇ×Sie m├╝ssen daf├╝r sorgen, dass […]