Jugend

Vorlesen – Eine neu zu entdeckende Tugend

Eine Buchbesprechung von Martin BĂŒrger.
Erstellt von Martin BĂŒrger am 15. April 2020 um 14:43 Uhr

Ein Buch ĂŒber das Lesen, genauer ĂŒber das „Vorlesen“, wie es im Titel des vorliegenden heißt, klingt zunĂ€chst nicht besonders interessant. Irgendwie weiß jeder, dass es gut und richtig ist, sogar schon kleinen Kindern regelmĂ€ĂŸig vorzulesen. Damit aber ist es nicht getan. Denn was soll man ĂŒberhaupt vorlesen? Immerhin wurden laut Börsenverein des Deutschen Buchhandels […]

Neuer PrÀsident des Kindermissionswerkes und von missio Aachen

Pfarrer Dirk Bingener wird neuer PrĂ€sident des Kindermissionswerks ,Die Sternsinger‘ und des Internationalen Katholischen Missionswerks missio Aachen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 23. Juli 2019 um 15:28 Uhr
Aachener Dom

Aachen (kathnews/Bistum Aachen). Pfarrer Dirk Bingener (47) wird neuer PrĂ€sident des Kindermissionswerks ‚Die Sternsinger‘ und des Internationalen Katholischen Missionswerks missio Aachen. Der gebĂŒrtige Siegener wurde fĂŒr das Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ von der Deutschen Bischofskonferenz und fĂŒr missio Aachen auf Vorschlag der Deutschen Bischofskonferenz von der Kongregation fĂŒr die Evangelisierung der Völker in Rom als PrĂ€sident […]

Könige im Wallfahrtsort Altötting erwartet

Rund 2.600 Sternsinger freuen sich auf die bundesweite Eröffnung der Aktion Dreikönigssingen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 9. Dezember 2018 um 09:09 Uhr
Sternsinger - Eröffnung

Altötting (kathnews/Die Sternsinger/BDKJ). Eines steht fest: So viele Könige hat der Wallfahrtsort Altötting noch nie zu Gast gehabt. Rund 2.600 Sternsinger sowie rund 500 jugendliche und erwachsene Begleitende aus 150 Pfarrgruppen werden am 28. Dezember nach Altötting kommen, um die 61. Aktion Dreikönigssingen feierlich zu eröffnen. „Ich freue mich darauf, so viele Kinder und Jugendliche […]

Die Jugendsynode: Soll sich die Kirche Àndern?

Von Prof. Dr. Hubert Gindert.
Erstellt von Felizitas KĂŒble am 7. November 2018 um 21:55 Uhr
Petersdom

In Rom ging die fast vierwöchige Bischofssynode ĂŒber die Jugend zu Ende. Guido Horst gab seinem Artikel den Titel „Was die Bischöfe lernen sollten“ (Tagespost vom 31.10.18). Er fasste zusammen: „Nicht die Jugend soll sich Ă€ndern, sondern der Stil der KirchenfĂŒhrung“. Das ist jedenfalls der Wille von Papst Franziskus. Was sollten die Bischöfe auf der […]

Bischofssynode – Eine gelungene mediale Berichterstattung mit Nachhaltigkeit

Der katholische TV-Sender EWTN und die Bischofssynode.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 30. Oktober 2018 um 20:40 Uhr

Rom (kathnews). Gut drei Wochen lang tagte im Vatikan die XV. Ordentliche Generalversammlung der Bischofssynode, die Beratungen zu „Jugend, Gaube und Berufsentscheidung“ zum Thema hatte. Eingebettet in das kirchliche Großereignis war die Heiligsprechung von sieben vorbildlichen Katholiken, unter ihnen Papst Paul VI., der salvadorianische Erzbischof Oscar Arnulfo Romero und die deutsche Ordensschwester und GrĂŒnderin einer […]

Weihbischof Marian Eleganti als Jugendbischof zurĂŒckgetreten

Die Schweizer Bischofskonferenz (SBK) teilte am 9.MĂ€rz mit, dass der Weihbischof des Bistums Chur, Dr. Marian Eleganti, diese Woche mit sofortiger Wirkung als Jugendbischof der deutschsprachigen Schweiz zurĂŒckgetretenen ist. Von Jessica Heemskerk.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 9. MĂ€rz 2018 um 22:48 Uhr
Bildquelle: Kathnews

Chur (kathnews). Seit 2010 war Weihbischof Eleganti als schweizer Jugendbischof tĂ€tig. Anfangs noch fĂŒr die komplette Schweiz, spĂ€ter dann nur noch fĂŒr die Deutschschweiz. Diese Woche reichte er seinen sofortigen RĂŒcktritt als Jugendbischof bei der 319. Ordentlichen Versammlung der SBK ein, welche vom 5. bis 7.MĂ€rz im Centre Saint-François in DelĂ©mont und in Basel stattfand. […]

„Abtreibung ist ein Verbrechen, ein absolutes Übel“

Österreichs Jugend setzt sich fĂŒr das ungeborene Leben ein.
Erstellt von Felizitas KĂŒble am 21. August 2017 um 20:46 Uhr
Embryo

Graz/Wien (kathnews/CF). Am 5. August startete Jugend fĂŒr das Leben ihre diesjĂ€hrige Pro Life Tour in Graz mit einer Kundgebung auf dem Platz fĂŒr Menschenrechte. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen bewĂ€ltigen die 200 Kilometer nach Wien zu Fuß. Jugend fĂŒr das Leben will ein Österreich, in dem Frauen im Schwangerschaftskonflikt und deren Babys echte Hilfe […]

Thomas Andonie neuer Bundesvorsitzender des BDKJ

Mitbestimmung der Jugend auf allen Ebenen in der Kirche und im politischen Raum gefordert.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 15. Mai 2017 um 09:10 Uhr

Odenthal-Altenberg (kathnews/BDKJ). Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) hat einen neuen hauptamtlichen Bundesvorsitzenden: Die Hauptversammlung wĂ€hlte Thomas Andonie am Samstag fĂŒr drei Jahre. Gemeinsam mit den Bundesvorsitzenden Lisi Maier und Katharina Norpoth sowie BundesprĂ€ses Pfarrer Dirk Bingener bildet er das Leitungsteam des Dachverbands der katholischen JugendverbĂ€nde. Sie vertreten gemeinsam die Interessen von 660.000 Kindern, […]

Salzburg dem Christkönig!

Ein Gastbeitrag von Moritz Scholtysik.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 29. Oktober 2015 um 21:35 Uhr
Christus König

Salzburg (kathnews). „Die meisten Menschen ahnen nicht, was Gott aus ihnen machen könnte, wenn sie sich nur ihm zur VerfĂŒgung stellen wĂŒrden.“ Diesem Ruf des hl. Ignatius von Loyola folgten am vergangenen Wochenende 320 Jugendliche nach Salzburg zum internationalen Christkönigstreffen (CKT) der Katholischen Jugendbewegung (KJB). Die KJB ist ein Werk der Priesterbruderschaft St. Pius X. […]

Schlagwörter: , , , ,

„Jubeljahr der Jugend“. Der Weltjugendtag in Krakau

Das geistliche Zentrum dieses Heiligen Jahres der Jugend werde das Heiligtum der Göttlichen Barmherzigkeit in der Stadt sein und die Kirche das Heiligen Faustina Kowalska.
Erstellt von Radio Vatikan am 27. Juli 2015 um 19:57 Uhr
Fahne Polens

Krakau (kathnews/RV). Der Weltjugendtag in Krakau wird ein echtes ‚Jubeljahr der Jugend’, auch auf weltkirchlichem Niveau. So beschreibt Kurienkardinal Stanislaw Rylko das Ereignis, das in genau einem Jahr beginnen wird. Als PrĂ€sident des PĂ€pstlichen Laienrates ist Rylko Vatikanverantwortlicher fĂŒr den Weltjugendtag. An diesem Sonntag hatte sich bereits Papst Franziskus offiziell als Teilnehmer angemeldet. Die Jugend […]