Schlagwort-Archiv: Joseph Ratzinger

Ratzinger-Preis 2016 an orthodoxen Theologen

Besondere wissenschaftlich-theologische Leistungen im Kontext des Gegenwartsdiskurses.
Erstellt von Radio Vatikan am 17. Oktober 2016 um 18:13 Uhr

Vatikan (kathnews/RV/or). Es ist das erste Mal, dass dieser Preis an einen orthodoxen Theologen geht: Der Grieche Ioannis Kourempeles wird mit dem Ratzinger Preis 2016 ausgezeichnet. Ebenso wird der Mailänder Theologie-Historiker Inos Biffi mit der Auszeichnung geehrt, gab die Vatikanzeitung „L’Osservatore Romano“ an diesem Montag weiter bekannt. Der international bekannte Biffi wird fĂĽr sein Standardwerk […]

Ratzinger-SchĂĽler thematisieren geistliche Krise Europas

Papst em. Benedikt XVI. besorgt ĂĽber Glaubensschwund.
Erstellt von Radio Vatikan am 23. August 2016 um 22:20 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/RV). Der emeritierte Papst Benedikt XVI. ist voller Sorge ĂĽber Europa und lässt aus diesem Grund den Ratzinger-SchĂĽlerkreis in seiner bevorstehenden Jahrestagung ĂĽber Auswege aus der spirituellen Krise des Kontinents debattieren. Das sagte Pater Stephan Otto Horn, der langjährige Koordinator des Theologenzirkels, im Gespräch mit Radio Vatikan. Die Angehörigen des Ratzinger-SchĂĽlerkreises kommen von 25. […]

Pater Lombardi wird neuer Präsident der Benedikt-Stiftung

Ernennung erfolgte durch einen Brief des Kardinalstaatssekretärs Pietro Parolin.
Erstellt von Radio Vatikan am 3. August 2016 um 23:27 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan (kathnews/RV). Jesuitenpater Federico Lombardi wird neuer Präsident des Aufsichtsrates der vatikanischen Stiftung „Joseph Ratzinger – Benedikt XVI.“. Das teilte der vatikanische Pressesaal an diesem Montag mit. Lombardi war während des Pontifikats des jetzigen emeritierten Papstes dessen Pressesprecher. Die Stiftung wurde 2010 von Papst Benedikt XVI. ins Leben gerufen, um seine theologischen Schriften zu studieren. […]

Was meint „Reform der Reform“?

Die Schriften von Joseph Kardinal Ratzinger (Benedikt XVI.) geben Aufschluss darĂĽber.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 9. Juli 2016 um 12:00 Uhr
Alte Messe

Von Gero P. Weishaupt: In der vergangenen Woche ĂĽberraschte eine Aussage des Präfekten der Gottesdienstkongregation, Robert Kardinal Sarah, bei einer liturgischen Tagung in London. Danach habe Papst Franziskus ihn gebeten, mit einer Untersuchung der „Reform der Reform“ zu beginnen und die liturgischen Erneuerungen, die dem Zweiten Vatikanischen Konzil folgten, anzupassen. Papst Franziskus will offensichtlich das Anliegen seines […]

Die „Pentlinger Predigten” von Papst Benedikt sind erschienen

Joseph Ratzinger - ein begnadeter Prediger.
Erstellt von Felizitas KĂĽble am 4. Januar 2016 um 23:08 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Regensburg (kathnews/CF/Bistum Regensburg). 2015 sind in Regensburg die Predigten erschienen, die Kardinal Ratzinger in den 1980er und 1990er Jahren in der Kirche St. Johannes in Pentling, seinem Wohnort vor den Toren Regensburgs, gehalten hat. Der Band beim Verlag Schnell & Steiner umfasst 80 Seiten und enthält zehn Predigten. Der kath. Theologe Prof. Dr. Josef Kreiml […]

Benedikt XVI. und der Islam (7)

Joseph Kardinal Ratzinger: In der Wahrnehmung des Islam hat das Christentum im Westen an Lebenskraft eingebüßt. Dies führte zur Stärkung des Selbstbewußtseins des Islam.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 2. Februar 2015 um 20:44 Uhr
Papst Benedikt XVI.

EinfĂĽhrung von Gero P. Weishaupt: In einem seiner Interviews mit Peter Seewald ging der damalige Joseph Kardinal Ratzinger, der spätere Papst Benedikt XVI., auch auf den Islam ein. Peter Seewald fragte den Kardinal, wie das Phänomen der Stärkung des Islam in der westlichen Welt zu erklären sei. Mit dieser Frage und der ihrer folgenden Antwort […]

Benedikt XVI. und der Islam (6)

Joseph Kardinal Ratzinger: Die Frage des Dialogs mit dem Islam ist kompliziert.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 26. Januar 2015 um 21:16 Uhr
Sultan Ahmed Moschee

EinfĂĽhrung von Gero P. Weishaupt: In seinem Interview mit dem damaligen Kardinal Joseph Ratzinger ging Peter Seewald auf die Frage ein, die viele Menschen bewegt: Wie ist angesichts unterschiedlicher Werte zwischen Orient und Okzident, zwischen Islam und Christentum, eine Verständigung, ein Dialog möglich? Kardinal Ratzinger leugnet die Schwierigkeit eines Dialoges nicht. Er setzt zunächst einmal […]

Mit „vulkanischem Temperament“ wider den „Greuel der VerwĂĽstung“ – Textsammlung Paul Hackers zu Vaticanum II und Nachkonzilszeit

Eine Buchbesprechung von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 18. Dezember 2014 um 06:54 Uhr

Noch im Pontifikat Benedikts XVI. erschien 2012 im Patrimonium-Verlag der Trappistenabtei Mariawald eine Anthologie von Texten des Indologen Paul Hacker (1913-1979), der im wahrsten Sinne des Wortes am Vorabend des Zweiten Vatikanischen Konzils, im September 1962, vom Luthertum zum katholischen Glauben konvertiert war. Motiv dieser Hinkehr zur Kirche war gerade die ernsthafte und konsequente Auseinandersetzung […]

Reform und Kontinuitäten. Joseph Ratzinger zur Lehre des Zweiten Vatikanischen Konzils

Zugleich eine Buchbesprechung von Clemens Victor Oldendorf, Folge I.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 3. Oktober 2013 um 11:35 Uhr
Foto: Joseph Ratzinger - Gesammelte Schriften, Vat. II

In den Gesammelten Schriften Joseph Ratzingers ist als Band 7, der sich auf zwei Teilbände aufteilt, alles zusammengetragen, was der Theologe Ratzinger jemals zum Zweiten Vatikanischen Konzil gesagt hat. Dieser Band ist rechtzeitig zur 50. Wiederkehr der Eröffnung des Zweiten Vaticanums im Jahr 2012 bei Herder erschienen. Die folgenden Ăśberlegungen verstehen sich im äuĂźeren Rahmen […]

Joseph Ratzinger beim Konzil als Häretiker attackiert

Ultra-Konservative griffen heutigen Papst Benedikt XVI. mit wilder Polemik an.
Erstellt von Radio Vatikan am 7. Oktober 2012 um 10:09 Uhr
Vaticanum II, Konzilsväter

MĂĽnchen (kathnews/RV). Ein bislang unbekannter Brief des katholischen Theologen Karl Rahner enthĂĽllt, dass der heutige Papst Benedikt XVI. beim Zweiten Vatikanischen Konzil vor 50 Jahren als „Häretiker“ attackiert worden sei. Wie das MĂĽnchner Nachrichtenmagazin „Focus“ in seiner neuen Ausgabe berichtet, schrieb der Jesuit Rahner am 2. November 1963 an seinen Bruder Hugo, Joseph Ratzinger und […]